• Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
  • Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
  • Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
  • Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
  • Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
  • Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
  • Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
  • Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
  • Rentnerparadies auf den Philippinen in Alcoy am White Beach - Günstige Häuser zu verkaufen
Drucken

Willkommen in Alcoy und den Philippinen

Und hier auf der Insel Cebu wartet das Paradies auf Sie. In unserem 1 Hektar großen Areal leben mehrere deutschsprachige Nachbarn und auch Im Ort und den umliegenden Gemeinden haben sich viele Deutsche niedergelassen.

Unsere Häuser liegen an einer Seitenstraße zwischen der Küstenstraße von Cebu City und dem Meer. Daher kann man hier ganz in Ruhe ausspannen und das Leben genießen. Trotzdem sind sie nie weit vom Leben entfernt, denn alles was sie brauchen liegt in unmittelbarer Nähe. 

  • Die Häuser liegen strandnah, Fußweg ca. 5 min
  • Die Bushaltestelle ist ca. 300 Meter entfernt.   
  • 10 Minuten zum feinsten Badestrand (Tingko White Beach)
  • 12 Minuten ins nächste Spital 
  • 2 Minuten zum Markt und zum Rathaus und der der Polizei

Genießen Sie also Ihren Altersruhesitz oder verbringen Sie als Langzeiturlauber oder Auswanderer eine erholsame Zeit im Paradies. Sie müssen hier auf nichts verzichten, die Häuser sind in westlicher Bauart und mit allem Komfort ausgestattet. Strom und Wasser ist in allen Häusern vorhanden und eine Internetverbindung kann auch schnell eingerichtet werden. Unsere Anlagen sind außerdem 24 Stunden bewacht.

Angebot Nr. 1

  • Bungalow 85 qm- Preis inkl. Grundstück 31.999 Euro
  • Grundstück 145 qm 
  • Wohnzimmer
  • 2 Schlafzimmer
  • offene Küche mit Esszimmer
  • Bad
  • Speisezimmer
  • Moskito Netze vor allen Fenstern
  • Bauzeit ca. 3 Monate

Angebot Nr. 2

  • Bungalow 65 qm- Preis inkl. Grundstück 27.000 Euro
  • Grundstück 145 qm 
  • Wohnzimmer
  • 1 Schlafzimmer
  • offene Küche mit Esszimmer
  • Bad
  • Speisezimmer
  • Moskito Netze vor allen Fenstern
  • Bauzeit ca. 3 Monate

Haus verkauft Haus verkauft

Das erste Haus entstand 2010 und mittlerweile auf 10 Häuser angewachsen.
In den Gärten wachsen unteranderem Bananen, Papaya, Guyabano, Star Apple, Granatapple und vieles mehr.

Die Lebenserhaltungskosten hier auf den Philippinen sind bei weitem niedriger als in Deutschland. Mit unter 1.000 € kommen sie hier schon sehr gut über die Runden und können sich alles das leisten, wofür Ihnen in Deutschland das Geld fehlen würde. 

Schauen Sie sich in Ruhe unsere Angebote an, falls Sie doch noch weiter Wünsche haben, bauen wir auch gerne Ihr Traumhaus für Sie. Kommen Sie doch am besten gleich vorbei und Überzeugen Sie sich von unserem Angeboten und den Vorteilen die das Leben hier auf den Philippinen zu bieten hat.

Alcoy

Alcoy liegt an der Ostküste der Insel Cebu an der Straße von Cebu, der Insel Bohol gegenüber. Cebu City liegt ca. 93 km nordöstlich der Gemeinde und ist über die Küstenstraße in ca. 2 Stunden von dort zu erreichen.

Cebu-City

Cebu Business ParkDas Ayala-Einkaufzentrum im Cebu Business Park bietet neben vielfältigen Angeboten in Geschäften aller Art auch viele Restaurants, Internetcafés, Banken und Wechselstuben, Spielplätze für Kinder, Hallen mit den modernsten Spielgeräten, Friseurbetrieben und vieles mehr. Sie finden Arztpraxen ebenso wie internationale Mode und wertvolle Möbel oder mehrere der großen Fastfoodketten.

  • Direktflüge aus aller Welt von und nach Cebu
  • Stündliche Flugverbindung nach Manila sowie MLA Cebu
  • Beste Schiff- und somit Transportverbindungen
  • Cebu hat den zweitgrößten Hafen der Philippinen
  • Viele renommierte Krankenhäuser in Cebu
  • Schnelle Busverbindungen in alle Gemeinden der Insel

Carcar

Auf halber Strecke zwischen Cebu City und Alcoy liegt Carcar. Von Alcoy ist es ca. 1 Stunde von mit dem AirCon Bus zu erreichen. In Carcar gibt es einen Supermarkt und einen großen Markt auf dem man alles erhält was man braucht. 

Klima

Die ganzjährigen durchschnittlichen Temperaturen in den Philippinen betragen etwa 27 Grad Celsius.

Für das Klima auf Cebu gilt ein Jahresmittel von 26 Grad. Der kühlste Monat ist der Januar, heißester Monat ist der Mai. Klima und Wetter der Philippinen werden dabei wesentlich von der Tatsache bestimmt, dass kein Ort auf den Philippinen weiter als 100 km von der Küste entfernt ist. Auf Cebu und vielen anderen Inseln ist diese Distanz zum Meer sogar noch erheblich kürzer und durch eine ständige leichte Seebrise wird das tropische Klima zum Wohnen und Leben auf Cebu für Auswanderer angenehm gemildert. Mit dem Monsun kommen die meisten Niederschläge in den Monaten Juni bis Oktober. Dies gilt besonders für den Norden und Osten der Philippinen mit den Bereichen Luzon und Palawan. Im Süden der Philippinen herrscht im ganzen Jahr überwiegend ein trockenes Klima. Aber auf Cebu und den anderen Inseln der Visayas regnet es auch mal 'zwischendurch' und oft bietet eine Wolkendecke der Natur ein wenig Schutz vor der strahlenden Sonne.

Es gibt hier keine ausgesprochene Trocken- oder Regenzeit. Oft regnet es eine halbe Stunde und dann scheint wieder die Sonne. So präsentiert sich Cebu immer als eine grüne Insel und auch in den heißeren Monaten ist das Gras niemals so verbrannt wie in vielen Teilen Spaniens.

byebye germany oder deutschald ade